Was macht eigentlich eine Produktionsmitarbeiterin?

Phạm Thị DiệpThúy hat sich 2011 auf Empfehlung einer Freundin bei der Pepperl+Fuchs Niederlassung in Ho-Chi-Minh-Stadt in Vietnam für eine Stelle als Produktionsfachkraft beworben. Seit ihrer Einstellung hat sie in der Fertigung verschiedener Produktlinien gearbeitet. Bei Pepperl+Fuchs hat sie außerdem ihr Talent für Yoga entdeckt.

„Was macht eigentlich eine Produktionsmitarbeiterin?“ weiterlesen Schlagwörter

Eine Marketing Managerin mit Herz und Verstand

Es mag ungewöhnlich sein, dass sich eine studierte Kunstpädagogin als Expertin für industrielle Automatisierungstechnik und Marketing für einige der kompliziertesten Produktionsumgebungen des Landes entpuppt. Aber Kristen Barbour, Marketing Managerin bei Pepperl+Fuchs in Twinsburg, USA, ist alles andere als typisch. Im Interview berichtet sie über Ihren Werdegang und ihre Aufgaben.

„Eine Marketing Managerin mit Herz und Verstand“ weiterlesen Schlagwörter

Als Trainee für 18 Monate nach Singapur  

12.565 Kilometer von zuhause entfernt, landete Clara Anfang des Jahres für ihr 18-monatiges Traineeprogramm in Singapur. Am dortigen Pepperl+Fuchs Standort sammelt sie als Trainee Auslandserfahrung und lernt verschiedene Abteilungen kennen. Im Interview erzählt sie über ihre bisherige Zeit, wie sie von den Kolleg*innen aufgenommen wurde und was ihr am Standort besonders gut gefällt.

„Als Trainee für 18 Monate nach Singapur  “ weiterlesen Schlagwörter

Was macht eigentlich … ein Business Development Spezialist für das Gastgewerbe?

Bevor er bei Pepperl+Fuchs Comtrol anfing, arbeitete Donald im IT-Service und in der Gastronomie. Aufgrund seiner Erfahrungen aus beiden Bereichen kann er in seiner heutigen Position als Business Development Spezialist seine Kunden aus dem Gastgewerbe optimal unterstützen.

„Was macht eigentlich … ein Business Development Spezialist für das Gastgewerbe?“ weiterlesen Schlagwörter

Wie die Zeit vergeht – 30 Jahre bei Pepperl+Fuchs

Ursprünglich hatte Marta, Mitarbeiterin im Operations & Purchasing Support bei Pepperl+Fuchs in Sulbiate, Italien, gar nicht vor, so lange im gleichen Unternehmen zu bleiben. Letztes Jahr feierte sie nun ihr drittes rundes Firmenjubiläum bei Pepperl+Fuchs. Zeit, die letzten Jahre einmal Review passieren zu lassen.

„Wie die Zeit vergeht – 30 Jahre bei Pepperl+Fuchs“ weiterlesen Schlagwörter

Im Personalwesen Neues schaffen

Aufbauen, was es bisher nicht gab – mit dieser Aufgabe wurde Carina betraut, als sie vor einem Jahr bei Pepperl+Fuchs in Brasilien als Regional HR Director Latam anfing. Die Professionalisierung des Bereichs Personalwesen für Lateinamerika hat seitdem deutliche Fortschritte gemacht.

„Im Personalwesen Neues schaffen“ weiterlesen Schlagwörter

Vom Elektroingenieur zum Sales Director für Mittel- und Osteuropa

Das Vertriebsgebiet, das Sales Director Stefano betreut, könnte kaum vielfältiger sein. Es umfasst 20 Länder zwischen Kroatien und Pakistan – genau das Richtige für jemanden mit viel Freude am Reisen und an kultureller Abwechslung.

„Vom Elektroingenieur zum Sales Director für Mittel- und Osteuropa“ weiterlesen Schlagwörter

Was macht eigentlich eine Marketingreferentin?

Carina begann ihren Weg bei Pepperl+Fuchs als dual Studierende. Heute arbeitet sie in der Abteilung Global Marketing in der Mannheimer Unternehmenszentrale. Im Interview verrät sie, wie vielseitig ihre Aufgaben als Marketingreferentin sind und wie sie am liebsten ihre Freizeit verbringt.

„Was macht eigentlich eine Marketingreferentin?“ weiterlesen Schlagwörter

Mit Vollgas voraus!

CURE Mannheim, ein studentischer Verein der DHBW Mannheim, hat es sich zur Aufgabe gemacht, jedes Jahr einen elektrischen Rennwagen zu bauen, der bei der Formula Student Germany auf Herz und Nieren geprüft wird. In der Saison 2021/2022 war Maren, heute Continuation Managerin bei Pepperl+Fuchs, als dual Studierende noch ein aktiver Teil des Teams. Im Interview gibt sie Einblicke in das Vorhaben, bei dem es nicht nur um technisches Geschick geht.

„Mit Vollgas voraus!“ weiterlesen Schlagwörter

Ein berufsbegleitendes Masterstudium, bitte!

Carina und Max haben beide ihr duales Bachelorstudium bei Pepperl+Fuchs erfolgreich abgeschlossen. Nach einigen Monaten im Berufsleben merkten sie jedoch schnell: Sie möchten ihr Wissen noch vertiefen. So entschlossen sich beide für ein berufsbegleitendes Masterstudium am DHBW CAS (Duale Hochschule Baden-Württemberg Center for Advanced Studies). Wie das abläuft und wie sie Arbeit und Studium unter einen Hut bekommen? Das verraten sie uns im Interview.

„Ein berufsbegleitendes Masterstudium, bitte!“ weiterlesen Schlagwörter